LUKAS UND   Das Universum II – Preparing for Defense

 

In der neuen Bühnenproduktion von LUKAS UND geht es um Verteidigung als Strategie, der Unübersichtlichkeit des Alltags zu begegnen. Eigens dafür entwirft ein interdisziplinäres Team aus Performern, Szenografen und bildenden Künstlern ein Bühnenuniversum. Es ist wohlgehütet und bis an die Zähne bewaffnet. Es kennt seine Grenzen und bewahrt sie, es definiert sich durch die trennscharfe Unterscheidung vom Anderen, kurz: Abgrenzung ist seine wichtigste Eigenschaft. Diese Strategie klingt vertraut und beunruhigend zugleich, sie erinnert uns an unsere Vorfahren, an unsere Tagespolitik und an uns selbst…

 

6., 7. und 8. Dezember 2018
jeweils 20h
FFT Juta // Kasernenstr. 06

 

Konzept: LUKAS UND  
Von und mit: Niels Bovri, Alice Ferl, Jascha Fidorra, Stine Hertel. Tiago Novo, Johanna Seitz  
Dramaturgische Beratung: Manuel Gerst  Kostüme: Caroline Creutzburg. Bewegungsrecherche: Fred Paiva  
Technische Leitung: Tobias Heide  Produktionsleitung: Suse Berthold
Eine Produktion von LUKAS UND Koproduktion FFT Düsseldorf